Kopfschmerz-Management: Eine Synthese aus Shiatsu und Bewegungstherapie

Kopfschmerzen sind ein sehr häufiges Symptom. Egal ob es uns selbst, oder Menschen in unserer Umgebung betrifft, wir alle werden mit diesem Thema des öfteren konfrontiert. Zum Abschluss meiner Ausbildung zur Shiatsu-Praktikerin habe ich mich für eine Diplom-Arbeit zu besagtem Thema entschieden.

Kopfschmerz-Management: Eine Synthese aus Shiatsu und Bewegungstherapie

Durch die Zusammenführung von Shiatsu und Physiotherapie versuchte ich in dieser Arbeit ein praktikables Konzept für das Wohlbefinden von Kopfschmerz-Patienten zu entwickeln. Ein Konzept, in welchem Aktivität und Passivität in ausgewogenen Anteilen vorhanden sind. Um keine Abhängigkeit vom Behandler zu entwickeln ist der Aspekt der Eigenverantwortung sehr bedeutsam. Laut Traditioneller chinesischer Medizin, welche die Basis des Shiatsu bildet, können bestimmte energetische Blockaden bzw. Disharmonien zu Kopfschmerzen führen. Die Shiatsu-Behandlung kann zu einer Verbesserung des Energie-Flusses führen. Durch das Hinzufügen der Bewegungs-Übungen möchte ich den Menschen eine Möglichkeit geben, eigenverantwortlich den Erfolg der Behandlung zu kultivieren.

Erfahren Sie mehr zu diesem Thema bei einem persönlichen Termin in meiner Praxis.



Jetzt Ihren Termin fixieren unter +43 (0) 650 21 85 005 oder per Email …

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu. Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen